Wasserfreunde treten bei Staffel-Pokal an
Kasseler Staffel-Pokal


Auch in diesem Jahr wurde wieder um den Kasseler Staffel-Pokal geschwommen, woran sich auch die Wasserfreunde Northeim beteiligten. Es wurden dabei sowohl mixed als auch "normale" Staffeln geschwommen und diese Ergebnisse konnten sich sehen lassen. In der Besetzung, in der die Wasserfreunde am Start waren, konnten sie mit ihren Ergebnissen zufrieden sein.





Medaillenflut für Northeimer Schwimmer
Märzschwimmfest


Erfolgreich kehrten die Nachwuchsschwimmer vom Einbecker Märzschwimmfest zurück. Insgesamt 40x Edelmetall sicherten sich die dreizehn Northeimer Wasserfreunde.





Wasserfreunde 26 mal auf dem Treppchen
TV Jahn Trophy in Wolfsburg


Am vergangenen Wochenende nahmen 7 Wasserfreunde unter Aufsicht ihrer Trainerin Nicola Mahnke an dem vom TV Jahn ausgerichteten Wettkampf um die TV Jahn Trophy in Wolfsburg teil. Und diese räumten fleißig ab und zwar sowohl in der Einzel- als auch in der Mehrkampfwertung.





Erfolgreiche Teilnahme in Bad Lauterberg
Pokalschwimmfest


Am Samstag den 17.02.2018 nahm die WK 3 der Wasserfreunde am 16.Wettkampf um den Wiesenbek - Gedächtnispokal in Bad Lauterberg teil. Im allgemeinen Mannschaftvergleich belegten die Wasserfreunde den vierten Platz mit 2 Gold-, 2 Silber- und 3 Bronzemedaillen im Mehrkampf.





Wasserfreunde in Bremen erfolgreich
Bernhard-Menke-Schwimmfest


Am vergangenen Samstag ging es morgens um 6:00 Uhr los, Richtung Norden. Eine freie Autobahn sorgte für eine gute und reibungslose Fahrt, so dass wir pünktlich in Bremen ankamen. Eine kleine und sehr warme Schwimmhalle, mit vielen Aktiven erwartete uns.





Mannschaftsgeist beim DMS in Göttingen
DMS in Göttingen


Beim Schwimmwettkampf der anderen Art gingen am 11.02.2018 in Göttingen wieder die Wasserfreunde Northeim an den Start. Es fand der Wettkampf im Deutschen Mannschaftswettbewerb im Schwimmen (DMS) statt. Die DMS ist eine Teamleistung. Jungs und Mädels werden getrennt gewertet.





4. "MINI"-Kindermehrkampf in Braunschweig
KMK in Braunschweig


Am Samstag, den 10.02.2018 starteten 4 Teilnehmer der WK3 in Braunschweig beim "Mini"-KMK für die Jahrgänge 2009 Und 2010. Der KMK Wettkampf vereint die Abfrage schwimmerischer Fähigkeiten in den drei Lagen Brust, Kraul, Rücken und in der Beinarbeit sowie die Ableistung von technischen Übungen. Neben einem Startsprung mit möglichst langer Gleitphase müssen Wenden in Bauch- und Rückenlage auf Zeit absolviert werden. Neu war in diesem Jahr, dass nach der Wende Delphinbewegungen duchgeführt werden durften.





Bezirkslehrgänge mit WFN Teilnehmern
Bezirkslehrgang


An den ersten beiden Februarsamstagen fanden vom Bezirksschwimmverband in Greene die ersten Nachwuchslehrgänge satt. Mit von der Partie waren auch die Northeimer Schwimmer/-innen.