54 Medaillen für die Wasserfreunde Northeim
zuletzt aktualisiert am 20.09.2019

Die zweite und dritte Leistungsgruppe der Wasserfreunde Northeim traten beim 63.Herzog-Ludolf-Schwimmfest in Bad Gandersheim an. Mit der Leistung ihrer 21 Aktiven konnten die Trainer mehr als zufrieden sein. Nicht nur, dass fast alle 21 Aktiven einige neue Bestzeiten aufstellten, schafften es auch noch einige eine Platzierung auf dem Treppchen zu erreichen.

Erste Plätze gingen an: Mira Hampe (5), Timo Krohn (4), Marvin Priebe(4), May Wode (3), Anna Klages (2), Jette Hädicke (2), Jonah Hampe (1), Oskar Freitag (1), Lara Pressler (1) und Egon Gnatwosky(1).
Zweite Plätze gingen an: Egon Gnatwosky (4), Lara Pressler (3), Jette Hädicke(3), Merle Gebhardt (2), Jonah Hampe (1), Anna Klages (1), May Wode (1), Emilia Bührmann (1), Marvin Priebe (1), Timo Krohn (1), Mia Marie Henne (1), Janus Keese (1) und Konrad Maximilian Helbig(1).
Dritte Plätze gingen an: Merle Gebhardt (2), Anna Klages (1), May Wode (1), Lara Pressler (1), Emilia Bührmann (1), Mia Marie Henne (1), Janus Keese (1) und Tristan Marx (1).

Persönliche Bestzeiten gab es auch für Aenna Kühn, Brahampreet Kauer, Anna Maria Westphal und Mara Hartleb.

Auch die Staffeln zeigten sich in Bestform so schwammen die 4x50m Lagen-Staffel in der Besetzung Jette Hädicke, Emila Bührmann, Lara Pressler und Merle Gebhardt auf den 1. Platz. Die zweite Staffel der 4x50m Lagen Staffel mit Mira Hampe, Anna Maria Westphal, May Wode und Mara Hartleb wurde Vierte.
Diese super Platzierung schaffte auch die 4x50m Freistil-Staffel, für die ebenfalls Jette Hädicke, May Wode, Lara Pressler und Merle Gebhardt antraten. Die zweite Mannschaft der Wasserfreunde mit Mira Campe, Emilia Bohrmann, Mara Hartleb und Anna Maria Westphal sicherten sich den vierten Platz.

Danke sagen wir an unsere Kampfrichter Uwe Gebhardt, Stefan Bührmann, Michael Hädicke, Tobias Pressler und Andrea Priebe.

Leistungsgruppen 2 und 3 der Wasserfreunde Northeim in Bad Gandersheim