Auto-Dörge zum 17. Mal in Folge Hauptsponsor
zuletzt aktualisiert am 16.01.2018

Am 20. und 21.01.2018 richten die Wasserfreunde Northeim zum 23. Mal das Schwimmfest um den begehrten Dörge-Cup aus. Am Samstag springen die Schwimmer ab 09.00 Uhr ins Wasser (Einlass 08:00 Uhr) und am Sonntag ab 10.00 Uhr (Einlass 09:00 Uhr).




Auch in diesem Jahr gab es wieder eine hohe Anzahl an Meldungen. Mit insgesamt 2141 Starts bei 400 Teilnehmern ist dies wieder eine gute Meldezahl. Mit dabei sind Vereine aus Hessen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Nordrhein-Westfalen und natürlich aus Niedersachsen. Zum siebten Mal in Folge ist wieder der Telekom Post SG Köln dabei, der in diesem Jahr mit 30 Aktiven anreist. Neben den Kölnern treten zum wiederholten Male auch wieder Aktive aus Wittenberg die lange Reise nach Northeim an.

Der im letzten Jahr gewählte Schwimmwart Florian Steinborn gibt sich zuversichtlich, dass er mit dem bewährten Team alles gemanagt bekommt und die Veranstaltung reibungslos abläuft.

Aus dem Landkreis sind neben den Wasserfreunden mit 54 Aktiven auch der MTV Bad Gandersheim mit 9 Aktiven, der SC Hellas Einbeck mit 9 Aktiven und der HSV Hardegsen mit 7 Aktiven vertreten.

Hauptsponsor ist zum 17. Mal in Folge das Autohaus Dörge. Daneben bedankt sich der Verein aber auch bei der Kreis-Sparkasse Northeim für ihre Geld- und Sachspenden, bei Weiß Lederwaren und dem Teekontor sowie bei allen anderen Northeimer Geschäftsleuten für ihre Sachspenden.

Am Samstag, den 20.01.2018 fallen Entscheidungen über 200m Rücken, 50m Freistil, 100m Brust, 100m Schmetterling, 4x100m Freistil, 4x50m Freistil, 200m Lagen, 50m Rücken und 100m Freistil. Am Sonntag, den 21.01.2018 geht es dann weiter mit 200m Freistil, 50m Brust, 100m Brust, 100m Rücken, 50m Schmetterling und 100m Brust.

Meldeergebnis

Protokoll