Gelungener Trainingsauftakt der WK 2
zuletzt aktualisiert am 10.08.2018

Bereits Ende der Ferien fand das erste Land- und Wassertraining im Hardegser Freibad statt, als Vorbereitung auf die ersten Wettkämpfe Ende August. Am ersten offiziellen Trainingstag nach den Sommerferien, trafen sich die Aktiven, Geschwister und Eltern der Wettkampfgruppe 2 am Bootsverleih in Northeim, da das Hallenbad noch geschlossen hatte. Gut gelaunt und bei sonnigem Wetter stiegen wir in die Boote und paddelten Richtung Osten.

Die fleißigen Rhume-Paddler der Wk2

Einige fuhren direkt wie Profis, andere drehten sich mehr im Kreis oder fuhren zick zack, doch nach den ersten Metern hatten wir alle den Dreh raus und es ging voran. Teils wuden wir vom Spritzwasser nass oder von unseren Nachbarbooten bespritzt, doch einem richtigen Schwimmer macht das schließlich nichts aus. Ganz im Gegenteil, die Kinder konnten nicht genug bekommen und einige Mutige gingen zum Schwimmen in die Ruhme. Mit Erstaunen stellten die Kinder fest, dass das Wasser doch sehr kalt war. Da wir darauf vorbereitet waren, zogen sich die Kinder um und wir traten unsere Heimreise an. Alle waren sich einig: Es war ein toller Ausflug, der unbedingt wiederholt werden muss!