Erfolgreiche Teilnahme in Bad Lauterberg
zuletzt aktualisiert am 20.02.2018

Am Samstag den 17.02.2018 nahm die WK 3 der Wasserfreunde am 16.Wettkampf um den Wiesenbek - Gedächtnispokal in Bad Lauterberg teil. Im allgemeinen Mannschaftvergleich belegten die Wasserfreunde den vierten Platz mit 2 Gold-, 2 Silber- und 3 Bronzemedaillen im Mehrkampf.




May Wode Jg. 2009 schwamm sich viermal auf Platz 1 in 50m Brust (0,55.65), 50m Rücken (0:50,71), 100m Lagen (1:50,98) und 50m Schmetterling (0:59,88) und erlangte Platz 2 über 50m Freistil (0:47,19). In der Gesamtwertung Mehrkampf Jugend E Jg. 2009 resultierte mit 400 Punkten daraus Gold.

Marvin Priebe Jg. 2009 holte viermal den 1. Platz in 50m Brust (0:59,28), 50m Rücken (0:53,96), 50m Freistil (0:48,43) und 50m Schmetterling (1:02,67) Die Gesamtwertung im Mehrkampf Jugend E männlich ergab auch hier Gold mit 219 Punkten.

Silbermedaillien gingen an Noa Zinn Jg. 2008 und Konrad Maximilian Helbig Jg. 2010

Noa Zinn erkämpfte sich den 1. Platz über 100m Brust (1.48.79) und 50m Schmetterling(0:53,43). Über 100m Lagen(1:44,06), 100 Rücken (1.46:40), 100m Freistil (1:30,73) belegte er Platz 2 und erstritt in der Gesamtwertung im Mehrkampf Jugend D männlich 351 Punkte.

Konrad Maximilian Helbing Jg. 2010 erzielte in 50 m Brust (1:25,66), 50m Rücken(1:05,49), 50m Freistil (1:04,12) das ergab in der Gesamtwertung Mehrkampf Jugend männlich 95 Punkte.

Bronze in der Gesamtwertung konnte sich Egon Gnatowski, Sina Ellies Jg 2008 und Janus Keese Jg.2010 erschwimmen.

Egon Gnatowski holte über 100 Lagen(1:55,12),100m Freistil(1:39,78),100m Brust(1:58,67) Platz 3 und sicherte sich in Brust damit die Bezirkszeit, 50m Schmetterling ergab mit 1:03,17 Platz 2. Den Mehrkampf schloss er mit 265 Punkten ab.

Sina Ellies Jg. 2008 belegte in 100m Brust(2:02,93) Platz 3, 100 Rücken in einer Zeit von 2:20,13 und 100m Freistil in 2:31,72 verhalfen in der Jugend D weiblich den 3 Platz mit 227 Punkten.

Mit einem 2. Platz über 50m Brust(1.22,19), einem 4. über 50m Rücken(1:21,78) und einem 3. über 50 Freistil (1:17,36) konnte Janus Keese Jg. 2010 glänzen.

Mara Hartleb Jg. 2009 zeigte gute Leistungen in 50m Brust(1:02,67),50m Rücken(1:03,23),50m Freistil (0:59,47). In der Gesamtwertung Mehrkampf Jugend E ergab sich für sie leider nur Platz 5 mit 222 Punkten.

Samuel Pressler Jg. 2010 holte auf der Strecke 50 m Rücken (1:16,14) Platz 3 und auf 50m Freistil (1:26,56) Platz 4.

Larissa Benic Jg. 2008 erzielte 2 vierte Plätze über 100m Rücken (2:02,31) und 100m Freistil (2:01,49). Über 50m Schmetterling konnte sie sich jedoch mit einer Zeit von 1:05,72 über Platz 1 freuen.

Wir danken unseren Kampfrichtern Karsten Wode und Andrea Priebe für ihren Einsatz.



Protokoll