Wasserfreunde erfolgreich bei den Kreismeisterschaften in Einbeck
zuletzt aktualisiert am 08.05.2018

Am Samstag, den 5.5.2018, fanden in Einbeck die Kreis- und Kreisjahrgangsmeisterschaften auf der Kurzbahn (25 m) statt. Neben 41 Aktiven der Wasserfreunden waren auch 25 Schwimmer vom Hellas Einbeck, 24 Aktive aus Bad Gandersheim und 9 Schwimmer aus Hardegsen am Start.
In diesem Jahr holten die Wasserfreunde 70 erste, 47 zweite und 21 dritte Plätze.
Viele Aktive schafften es auch dieses Jahr wieder neue Bestzeiten zu Schwimmen.



Erste Plätze und somit der Titel des Kreisjahrgangsmeisters/ der Kreisjahrgangsmeisterin gingen an: Isabel Bernd(3), Nils Bierkamp(3), Jakob Eberwien(2), Lynn-Maris Eggert (4), Merle Gebhardt(3), Michel Gerke(2), Niklas Mattis Gries(5), Jette Hädicke (5), Elisabeth Keese(1), Lena Kellermann(1), Emilia Künzel (4), Jamie Markowski (1), Joschua Mönnich (3), Raphael Mönnich(2), Noah Peters(5), Belana Plenge (1), Lara Preßler (2), Marvin Priebe (4), Maren Rossmann(2), Florian Steinborn(3), Henrike Stöckemann (2), Tjark Stöckemann (5), May Wode(2) sowie Noa Zinn(5).

Zweite Plätze gingen an: Tim Decker(3), Jakob Eberwien(1), Celina Eckstein(1), Lynn-Maris Eggert(1), Merle Gebhardt(2), Michel Gerke(1), Egon Gnatowski(5), Elisabeth Keese(4), Janus Keese(3), Sophie Keil(2), Lena Kellermann(3), Ragna Kühn(1), Emilia Künzel(1), Jamie Markowski(3), Joschua Mönnich(2), Raphael Mönnich(3), Jonas Neumann (2), Belana Plenge(1), Lara Preßler(2), Luisa Emily Priebe(1), Florian Steinborn(1), Henrike Stöckemann(1), May Wode(1) und Tabea Zenker(2).

Dritte Plätze gingen an: Larissa Benic(1), Tim Decker(1), Michel Gerke(1), Mara Hartleb(2), Ragna Kühn(3), David Monecke(1), Laura Monecke(3) Jonas Neumann(2), Belana Plenge(2), Pia Podlipnik(1) und Luisa Emily Priebe(4).

In der offen Wertung holten die Wasserfreunde 6 Titel nach Hause.
Kreismeister/in wurden

  • Tjark Stöckemann (über 50m Schmetterling, 100m Rücken, 100m Freistil und 100m Lagen),
  • Lynn-Maris Eggert (über 100m Rücken) sowie
  • Jakob Eberwien (über 100 Brust).
Mit diesen Ergebnissen konnten Trainer und Schwimmer zufrieden nach Hause fahren.

Vielen Dank auch an unsere Kampfrichter Uwe Gebhardt, Mario Mönnich, Melanie Gries, Matthias Peters und Corina Markowski.