Wasserfreunde beim Team-Cup erfolgreich
zuletzt aktualisiert am 16.12.2018

May Wode und Lara Preßler (beide Jg. 2009), Jette Hädicke (Jg. 2007), Egon Gnatowsky und Timo Krohn (beide Jg. 2008) starten am vergangenen Samstag in der Bezirksauswahlmannschaft des Bezirks Braunschweig beim Team-Cup in Lehrte.
Diese Veranstaltung findet einmal im Jahr (Mitte Dezember) statt. Es treten die vier Bezirke (Hannover, Weser-Ems, Lüneburg und Braunschweig) des Landesschwimmverbandes Niedersachsen gegeneinander an. Jeder Bezirk schickt von den Jahrgängen 2007-2009 je Strecke einen Aktiven ins Wasser, außerdem werden Staffeln geschwommen.
Ursprünglich hatten sich sieben Aktive qualifiziert, jedoch mussten Niklas Gries und Merle Gebhardt krankheitsbedingt absagen. Die Northeimer Aktiven kämpften zusammen mit der Mannschaft, sie starteten sowohl im Einzel als auch in den Staffeln. Das Besondre an dem Wettkampf ist, dass man entweder schwimmt oder am Beckenrand steht und die Teamkollegen anfeuert – und das ist dem Team gut gelungen. Die Schlachtrufe des Bezirks „Wer ist das Team? WIR!!!“ und „Braunschweig-Attacke!!!&ldquo" hallten lautstark durch das Bad.
Der Bezirk Braunschweig belegte hinter Hannover und Weser-Ems den 3. Platz.

Auserwählte Schwimmer des WFN

Gesamte Auswahlmannschaft des Bezirks Braunschweig