WFN-Trio knackt Vereinsrekorde
Landes-Jahrgangs-Kurzbahnmeisterschaften



Jette Hädicke, Jg. 2007, Niklas Gries Jg. 2007 und Noah Peters Jg. 2006 schwammen am Wochenende bei den Landes-Jahrgangs-Kurzbahnmeisterschaften in Hannover. Am Start war die Nachwuchselite Niedersachsens, 432 Schwimmer/-innen aus 90 Vereinen absolvierten fast 2.300 Starts. Die Atmosphäre war schon etwas Besonderes:
Das Stadionbad, von außen wie eine große Muschel, innen mit der hohen gebogenen Decke, sowie den Unterwasserfenstern war sehr beeindruckend.






WFN-Nachwuchs schwimmt auf Erfolgswelle
Bezirkskindermehrkampf



Fünf Nachwuchsathleten der Wasserfreunde nahmen erfolgreich am Bezirks-Kinder-Mehrkampf teil. Dieser Wettkampf fördert und fragt die Vielseitigkeit ab. Die jungen Sportler absolvieren einen Achtkampf, bestehend aus den Schwimmstrecken für Jg. 2009 jeweils 25m Rücken, Brust und Kraul, sowie Kraul-Beine und 100m Rücken oder Kraul, für Jg. 2008 jeweils 50m Rücken, Brust und Kraul, sowie Kraul-Beine und 200m Rücken oder Kraul.






WFN-Quartett bei Landeskurzbahnmeisterschaften
Landeskurzbahnmeisterschaften



Am 04. und 05.11.2017 fanden in Osnabrück die diesjährigen Landeskurzbahnmeisterschaften statt. Für die Teilnahme haben sich in diesem Jahr 4 Wasserfreunde qualifiziert. Insgesamt waren dort 541 Aktive des Landeschwimmverbandes Niedersachsen vertreten, die 2861 Starts absolvierten. Bei bis zu 45 Teilnehmern in einem Jahrgang konnten sich die Leistungen der Wasserfreunde sehen lassen.






WFN-Quartett in Bezirksauswahl
Bezirksauswahlmannschaft


Jette Hädicke, Niklas Gries (beide Jg. 2007), Merle Gebhardt und Timo Krohn (beide Jg. 2008) wurde aufgrund ihrer guten Leistungen in die Bezirksauswahlmannschaft berufen, um am LSN Team-Cup 2017 teilzunehmen.






Wasserfreunde holen Titel bei Bezirkssprintmeisterschaften
Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften im Sprint


Am 22.10.2017 fanden auch in diesem Jahr in Goslar die Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften im Sprint statt. Dort traten 21 Vereine aus dem Braunschweiger Bezirk mit insgesamt 354 Aktiven an, die 1226 Starts absolvierten. Mit 25 qualifizierten Wasserfreunden im Gepäck machten sich die Trainer der Wasserfreunde Northeim auf den Weg nach Goslar.






Bastian Flörke erfolgreich in Braunschweig am Start
Offenes niedersächsische Landesschwimmfest


Am 22.10.2017 fand in Braunschweig das Offene niedersächsische Landesschwimmfest 2017 für Menschen mit und ohne Behinderung statt. Dort waren 23 Vereine mit 125 Athleten am Start. Für die Wasserfreunde machte sich Bastian Flörke auf den Weg nach Braunschweig und war sehr erfolgreich.






Wasserfreunde belegen im Jahrgang 2003 die ersten drei Plätze
Gänseliesel-Schwimmfest


Am 15.10.2017 fand in Göttingen zum 35. Mal das Gänseliesel-Schwimmfest statt. An diesem Namen in diesem Jahr 19 Wasserfreunde teil. Es waren insgesamt 179 Aktive dabei, die 731 Starts absolvierten. Mit den Leistungen der Wasserfreunde konnten die Trainer zufrieden sein. Diese stellten insgesamt 36 neue persönliche Bestzeiten auf und belegten 46 Plätze auf dem Treppchen.